Samstag, 30. August 2014

Herbstkarten mit Bister

Ich brauchte einige Begleitkarten für meine längst fällige Jam-Post und habe dafür 2 Bister-Hintergründe genommen und mit verschiedenen Stempeln gestaltet:


 

Mittwoch, 27. August 2014

Tag "Yellow-Submarine"

Ich darf wieder einmal Gast-Designerin bei Dragons Dream Tag sein und das Thema lautet "Y" und Transport"

Den Hintergrund habe ich  mit Bisterpulver gemacht, die Wasserpflanzen sind gestempelt, mit Promarkern koloriert und einige noch extra gestempelt, ausgeschnitten und mit 3 D Klebepads aufgeklebt. Dann die beiden U-Boote separat gestempelt, mit Promarkern gelb gemalt und klar embossed. Den Text zum Teil von Hand geschrieben, gestempelt und das y mit der Tim Holtz Stanze ausgestanzt.

Es passt auch zu den aktuellen Challenges bei:
Die Traumfabrik "And the Oscar goes... / freie Filmwahl"   -  Yellow Submarine
Make My Monday  "Tags and Toppers"

The background of the tag is created with Bistre powder. The plants, octupus and air  bubbles are stamped and colored with Promarker. For more dimension I stamped some plants on cardstock, colored, cut them out and attached them with 3 D foam.The submarines are also stamped on cardstock, colored with ProMarker and attached with 3 D foam.


 

Dienstag, 26. August 2014

"Schlüsselband & Einkaufchip-Täschchen" als Nettigkeiten

Ich habe drei Mädels aus meinen Kommentaren HIER ausgelost und ihnen als Überraschung diese kleinen Sets genäht. Es ist je ein Schlüsselband mit einem Täschchen mit einem Einkaufswagen-Chip.


 

Sonntag, 24. August 2014

Recycling - ATC-Buch + ATCs "Fotografie"

Für den monatlichen ATC-Tausch im Stempeliger Wunschpunsch habe ich aus Klopapier-Rollen ein ATC-Büchlein gebastelt. Inzwischen ist es angekommen und ich kann es euch zeigen.
Es ist passend zu aktuellen Challenge auf

ArtCardChallengeblog "Etwas Recycletes"




Aber natürlich gab es das Büchlein nicht allein sondern es befanden sich darin die drei ATCs zum Thema "Fotografie"


 

Samstag, 23. August 2014

Tag "Gentleman´s world"

Im Stempeliger Wunschpunsch  war in diesem Monat beim Buchstabenketting der Buchstabe "G" dran und ich habe diesen Tag dazu gemacht. Nun ist es angekommen und ich kann es euch auch zeigen ;o)

Es passt auch zu der laufenden Challenge bei

Country View Craft  "World Play"


 

Donnerstag, 21. August 2014

12 Tags 2014 "August"

Auch in diesem Monat habe ich wieder einen Tag nach dem Beispiel von Tim Holtz bei 12 Tags 2014 gearbeitet. Ich habe die gleichen Arbeitsschritte gemacht aber wieder mit anderen Materialien und Stempeln improvisiert.

 

 
 

Dienstag, 19. August 2014

Kolibri im Regenwald - u. a. Karten mit Bister

So ganz ohne Kreatives geht es trotz Lernstress nicht ;o)
Für den Kolibri habe ich nach dem abstempeln eine Maske erstellt, verschiedene Blumen (auch zum Teil mit Maske) mit StazOn gestempelt. Dann habe ich über diese Abdrücke Bister gestreut und mit Wasser aufgelöst. Nach dem Trocknen habe ich mit Bleiche den Kolibri und einige Bereiche wieder aufgehellt und mit verschiedenen Stiften koloriert.

Verwendete Stempel:
Der Kolibri und die Origami Lilie sind von Designs by Ryn , die anderen Blumen sind unter anderem von Stampinback und mir nicht mehr bekannten Herstellern.

 
Die beiden anderen Karten sind mit dem Stempel von Viva Decor aus dem Set "Oldtimer" gemacht.
Ich habe dann noch auf zwei Bister-HG diesen Eisenbahnstempel gemacht, auch hier einige Bereiche wieder aufgehellt und anschließend koloriert.
 
 

 

Danach ging es dann auch gleich besser mit der Lernerei - grins. Danke für euren Besuch und bis zum nächsten mal bzw bis bald wieder auf euren Blogs, eure Dagmar

Die erste Karte passt zur Monats-Challenge bei

Designs by Ryn

 und alle drei Karten zu der aktuellen Challenge bei

Simons monday challenge "Anythig goes"

Mittwoch, 13. August 2014

Nettigkeiten haben mich überrascht ;o)

Im Blogland läuft eine Aktion die nennt sich "Nettigkeiten" - es geht darum, drei lieben Menschen eine kleine Nettigkeit zu schicken - ich habe unter anderem bei Orsolina davon gelesen und heute kam tatsächlich wundervolle Überraschungpost mit der ich gar nicht gerechnet habe - was für eine riesen Freude ;o)
Aber wenn ihr seht, was ich traumhaft schönes bekommen habe könnt ihr meine Freude sicher verstehen:


Brigitte - hab ganz lieben Dank für diese wundervolle Überraschung - ich freue mich sooooo sehr <3
Das Lavendelkissen wandert nachher mit auf mein Kopfkissen - ich liebe es schon jetzt ;o)
Und der tolle "Schoki-Block" - ganz ohne Kalorien - grins - aber der mega Knaller ist ja der kleine Stempel-Anhänger!!!! Der ist einmalig - ich weiß noch nicht ob ich ihn mir an ein Lederband als Anhänger mache oder an mein Schlüsselbund.
Alles ist soooooo schön ;o)

So, da will ich natürlich die Kette fortführen und meinerseits drei liebe Menschen überraschen - ich werde am 20.8.  aus den Blogkommentaren, die bis dahin hier eingetragen sind, drei Menschen auslosen. Falls ich eure Emailadresse nicht auf eurem Blog finde hinterlasst sie doch bitte im Kommentar, damit ich euch erreichen kann, wenn ihr zu den Glücklichen gehört.
Ich versende  weltweit  :-)
- solltet ihr nicht an der Aktion teilnehmen wollen, vermerkt es bitte einfach in eurem Kommentar -

Liebe Grüße, eure Dagmar.

Montag, 11. August 2014

Wieder Jam-Ergebnisse

Hier habe ich mal wieder 2 Ergebnisse unserer Jam-Gruppe -

beim ersten habe ich den Hintergrund geliefert, Solvey das Hauptmotiv und Marita hat es vollendet.

 
Beim zweiten kam der Hintergrund von Solvey, Marita legte den gestempelten und ausgeschnittenen Frosch dazu und ich habe dann die Kussabdrücke, das Blatt und den Spruch dazu gestempelt und dem Frosch einen Kussmund gemalt ;o)
(Der Frosch sieht nur auf dem Foto so bläulich aus ;o)
 
 
 Auch bei Scrap-Amiga gibt es wieder Ergebnisse aus der Jam-Gruppe zu sehen. Vielleicht habt ihr Lust dort auch einmal vorbei zu schauen und falls ihr Lust habt, unserer kleinen Jam-Gruppe beizutreten genügt eine Email an mich oder Solvey 

Donnerstag, 7. August 2014

Super Überraschungspost

Gestern bekam ich ganz überraschend Post von der lieben Rosie. Ich bin regelmäßig zu Gast auf ihrem Blog, da sie wundervolle Arbeiten dort zeigt. Als ich diese Karte mit den Wölfen bei ihr sah, hab ich mich sofort darin verliebt, da ich ein großer Wolf-Fan bin - und Rosie hat mich dann mit dieser Karte überrascht! Sie ist einfach traumhaft und begleitet mich jetzt als Lesezeichen bei meiner Vorbereitung auf die Abschlussprüfung als Tierhomöopathin - so habe ich immer etwas zum freuen neben mir liegen. Rosie hab ganz lieben Dank für diese wundervolle Überraschung - die kam genau zum richtigen Zeitpunkt ;o)

                                      

Und damit sind wir auch beim 2. Punkt, den ich euch heute mitteilen wollte.
Sicher haben einige regelmäßige Besucher gemerkt, das es hier auf meinem Blog zur Zeit etwas ruhiger geworden ist. Ich bin wie gesagt mitten in meinen Prüfungsvorbereitungen und muss bis 20. September mein Hobby etwas einschränken - was mir sehr schwer fällt wie ihr euch sicher denken könnt. Die ein oder anderen Tausch-oder Kettingaktionen oder auch Jam mache ich noch mit und zeige sie euch auch, wenn sie die Empfänger erreicht haben. Und es gibt auch sicher einige Arbeiten, die ich euch noch nicht gezeígt habe - nur an euren tollen Challenges werde ich wohl vorerst weniger teilnehmen können und auch die Blogbesuche und Kommentare sind erst einmal etwas seltener.

So, ich hoffe ihr drückt mir dann am 20.9. alle ganz fest die Daumen ;o)
Liebe Grüße, eure Dagmar

Samstag, 2. August 2014

Tag "Federn auf Bister"

Im Stempeliger Wunschpunsch ist bei einer internen Challenge das Thema "Federn" und ich habe heute diesen Tag dazu gemacht. Der Hintergrund ist mit Bister-Pulver gemacht, dann mit StazOn die verschiedenen Federn aufgestempelt, diese dann mit Bleiche wieder aufgehellt und eine der Federn dann mit Gel-Pen weiß und eine mit Tuschestift gelb gefärbt. Etwas Schrift in den Hintergrund gestempelt und dann schwarz gemattet.
Der Spruch ist aus dem Internet.


 

Freitag, 1. August 2014

Notizblock für einen Fotografen

Dieses Notizbuch habe ich für meinen Schwager, der Fotograf ist, gestaltet. Zuerst habe ich Papier mit Bister-Pulver gestaltet. Nach dem trocknen habe ich festen Karton damit beklebt und die Buchdeckel ausgestanzt. Dann habe ich die Vorder- und die Rückseite mit verschiedenen Stempeln (Firma unbekannt) gestaltet. Den "Gürtel" habe ich aus selbstgemachtem "Faux-Leather" geschnitten. Innen habe ich einen Haftnotiz-Block eingeklebt.

Es passt zu der aktuellen Challenge bei:

Cardz 4 Guys  "Anything but a card"