Sonntag, 23. Juli 2017

Taschen "Milow", Kalenderbücher und anderes

Hallo in die Runde, ja, mich gibt es noch. Viel ist passiert in den letzten Monaten, weshalbt der Blog einfach hinten an stand. Kreativ war ich trotzdem immer mal wieder, wenn auch der Schwerpunkt weniger beim Stempeln und Mixed Media lag sondern eher beim nähen. Darum gibt es heute einen etwas längeren Post mit einer Zusammenfassung einiger Sachen die entstanden sind und einigem was hier so passiert ist.

Für eine ganz liebe Bastelfreundin habe ich aber im Frühjahr zu ihrem Geburtstag dieses Diorama gestaltet:


Natürlich gabe es auch die eine oder andere Karte/ Tag:






Für unsere tollen Dachdecker gab es nach Abschluss der Dacharbeiten je ein kleines Notizbuch:
Fotos der Dachsarnierung köönt ihr euch auf meinem Fotoblog http://daggistagesschau.blogspot.de/ anschauen.


Das eine oder andere Shirt und sogar ein einfacher Mantel sind entstanden :


Sorry für die schlechten Bilder - leider gibt es davon nur Handy Fotos.


Drei Mal habe ich den Schnitt der Tasche "Milow" genäht:





Da ich inzwischen eine Qualifizierung zur Betreuungskraft für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz und an demenzerkrankten Menschen absolviere, nähe ich zur Zeit Sachen um sie in der Arbeit mit den Bewohnern eines Alten- und Pflegeheimes einzusetzen. 

Entstanden sind bisher Tastlabyrinthe und ein Fühlmemorie:



Jetzt sitze ich gerade an meinem ersten Nestelkissen - dazu dann später mehr.
Ich würde mich freuen wenn ihr in Zukunft immer mal wieder bei mir vorbei schaut und vielleicht einen kleinen Kommentar da lasst, damit ich auch bei euch schauen kann was es so Neues gibt.
 Bis bald wieder, eure Dagmar

Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Daggi,
    ist das schön wieder von dir zu lesen. Wow und was sind für wundervolle Werke entstanden. Ich bin total begeistert. Es ist absolut vielseitig was du alles gemacht hast. Ich kann nur sagen großes Kompliment an dich für diese schönen Werke. Toll das ihr euer Dach nun auch geschafft habt. Fühl dich ganz lieb geknuddelt. Ich freue mich das du nun wieder regelmäßiger bloggen möchtest. Dein Platz im Forum ist immer noch vorhanden..... zwinker.....Ich wusste du kannst nicht ohne Kreativität sein. Also wenn du wieder Lust hast du weißt wir würden uns sehr freuen auch im Forum deine tollen Werke bewundern zu dürfen. Ganz liebe Grüße herzlichst Bussi Silvi

    AntwortenLöschen
  2. hallo liebe Dagmar schön wieda von dir zu lesen, du warst ja sehr fleißig, deine Werke ob mit Papier oder mit Stoff sind dir klasse gelungen
    glg anna

    AntwortenLöschen
  3. Schön, wieder von Dir zu hören ! Da hat sich ja einiges getan bei Dir/Euch, aber Du warst trotzdem richtig fleißig und hast schöne Sachen gewerkelt. Ist die Näherei neu ? Schüchterne Frage : wie geht es dem Knie ???
    LG Else

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dose, danke der Nachfrage. 100 %ig ist es nicht, darum habe ich die Arbeit mit (vor allem großen) Hunden aufgegeben und mich neu orientiert. Aber ich komme soweit klar und bis auf einige Einschränkungen funktioniert im Alltag fast alles. Ich hoffe dir geht es auch gut. LG Dagmar

      Löschen
  4. Ups - liebe Else sollte es natürlich heißen ��

    AntwortenLöschen