Samstag, 24. Oktober 2015

Halloween ATCs und Karten

Zum monatlichen ATC-Tausch im Wunschpunsch habe ich diese drei ATCs gestaltet ..


 
und dann auch gleich noch 2 Halloween-Karten gemacht.




Meine OP ist äußerst erfolgreich gewesen und am Montag starte ich dann in die ambulante Reha. Bis dahin muss ich mich sehr zurücknehmen, um hier Zuhause nicht gleich wieder voll los zu legen.
In den drei Reha Wochen bin ich sicher abends platt, da ich schon morgens um spätestens 7 Uhr abgeholt werde. Aber ich denke es geht jetzt weiterhin so rapide aufwärts und ich kann sicher bald wieder vernünftig laufen.

Bis bald wieder hier oder auf euren Blogs, eure Dagmar

Kommentare:

  1. Hallo liebe Dagmar,
    es freut mich das du deine Op. erfolgreich überstanden hast. Für deine Reha wünsche ich dir ganz viel Erfolg.
    Deine ATC's sind absolut spooky geworden. Die Gestaltung gefällt mir sehr gut. Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende und pass gut auf dich auf und denk dran nicht zu übertreiben. Ganz liebe Knuddelgrüße Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Wowww, deine Halloween Werke sind sooo klasse. Gefallen mir sehr.
    Schön, dass dein OP so erfolgreich war. Für die Reha wünsche ich dir alles Gute.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  3. wow gruselig schön hast du sie gestaltet.alles gute für dich.

    glg petra

    AntwortenLöschen
  4. Wow, these are really spooky. Love all the colours you've used.

    gr.Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Gruslig schön gestaltete Halloween ATC und Karten.
    Alles Gute für deine Reha und ich drück die Daumen,daß du bald wieder richtig fit und gut zu Fuß sein wirst.
    Bussi Bine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Dagmar!

    Da weiß Frau ja nicht, wo sie anfangen soll.... Toll sind sie geworden, deine ATC`s und auch die Karten sind nicht von schlechten Eltern.... Wirklich super!
    Es freut mich zu hören, daß die OP gut verlaufen ist. Jetzt drück ich dir nur ganz fest die Daumen, dass auch die Reha erfolgreich ist und du schnell wieder auf die Beine kommst....
    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Reha
    Angela

    AntwortenLöschen