Dienstag, 9. Juli 2013

Hundekarte ...

... und gefilzte Hundehaarherzen zeige ich euch heute. Die Herzen habe ich für eine Internetbekannte aus den Haaren eines ihrer Hunde gefilzt und die Karte habe ich ihr für einen kleinen Gruß dazu gemacht. Wieder mussten meine Hunde-Inchie Stempel dafür her ;o)
Ich nehme damit bei der Challenge bei
Paperminutes  / "Alles geht" und
Night-Shift-Stamping /"Tierisch gut drauf" teil.



Kommentare:

  1. Waaah - die Herzen sind ja allerlieblichst! Und auch die Karte ist super, ich bin richtig begeistert - als Nichthundeliebhaber....

    Liebe Grüße -
    Heidi.

    AntwortenLöschen
  2. Was für liebevolle und tolle Geschenke!

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte ist ja schon klasse, aber die Herzen aus den Hundehaaren, das ist ein ganz besonderes Geschenk. Einfach toll!

    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  4. Richtig chic ist die Hundekarte geworden. Wünsch Dir viel Glück bei der Challenge!
    Die Herzchen sind natürlich auch allerliebst.
    LG Else

    AntwortenLöschen
  5. Wow - was für wunderschöne Sachen! Toll, dass du sie für paperminutes zeigst.
    lg
    Mamapia

    AntwortenLöschen
  6. Total schöne Werke, die Herzen wie auch die Karte - ich bin begeistert.

    AntwortenLöschen
  7. What a fab idea, love the card
    Rosie x

    AntwortenLöschen
  8. How cute! The animal images on the card are great! Love the embossing too! The charms are FUN! Love the paw prints!

    AntwortenLöschen
  9. Die Karte sieht sehr schön aus und die Herzen gefallen mir auch sehr gut.
    Vielen lieben Dank für Teilnahme an unserer Tierisch gut drauf Challenge bei
    Night – Shift - Stamping
    Bis zum nächsten Mal,liebe Grüße
    Angela DT

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das ist ja wieder eine tolle Hundekarte. Und die gefilzten Herzen sind einfach klasse...süß mit den Pfoten.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  11. Oh wow Dagmar du zauberst aber wunderschöne Sachen (as always :-))

    alles liebe
    SanDee1899

    AntwortenLöschen