Mittwoch, 28. Januar 2015

Notizblöcke und Notizbuch

Ich habe mal wieder Notizblöcke und ein Notizbuch gepimpt - alles mit selbstgemachtem Hintergrundpapier, welches ich mit verschiedenen Sprühfarben, Schablonen und Distresskissen gestaltet habe. Ich habe die fertig gekauften Blöcke /Notizbuch damit beklebt, dann noch bestempelt und separat gestempelte Motive ausgeschnitten und aufgeklebt bzw Stanzteile aufgeklebt.

Sie passen auch zu folgenden Challenges:

Simon Wednesday Challenges  "Anything goes"

Make My Monday "Bright and Cheery Colours"

The Crafters Cafe Challenge  "Make your own Background"



 

Kommentare:

  1. Was für tolle Farben - herrlich bunt, da kommt richtig gute Laune auf.

    AntwortenLöschen
  2. Sie sind alle bezaubernd - schön, bunt und auch noch gut brauchbar, was will man mehr? Dir einen schönen Tag, GLG, Valerie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Dagmar,

    deine Notizbücher gefallen mir sehr gut.
    Eine tolle Idee die Bücher auf diese Art aufzumotzen.
    Ich bin ganz bgeistert. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Wow, echt cool sehen deine Notizblöcke aus, Dagmar.
    Ganz liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  5. Die sind richtig schön, Dagmar. Gefallen mir sehr gut.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Ooh - these are so exciting and dramatic and colourful - fabulous! I love the first picture especially.
    Alison xx

    AntwortenLöschen
  7. Love the artsy style - great explosions of colour.
    Thank you for joining us at Make My Monday. Marina DT

    AntwortenLöschen
  8. Das Kunterbunte gefällt mir super als Cover für die Notizblöcke!
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  9. These are so pretty! Great wor! Thanks so much for joining the anything goes challenge on the Simon Says Stamp Wednesday Challenge blog!

    AntwortenLöschen
  10. Lots of lovely colour, thank you for joining us at MMM.
    Suzi B x

    AntwortenLöschen
  11. Really beautiful creation and thanks for sharing it with us at MMM last week.
    Fliss DT x

    AntwortenLöschen