Freitag, 5. Dezember 2014

Geschenkbox "Grill"

Diese Geschenkbox habe ich für meine Nachbarin gebaut - die Datei habe ich von SVG Cutting Files
Unter der Grillroste befinden sich bunte Metall-Flakes als Grillkohle, das "Grillbesteck" ist eine Silhouette-Store-Datei. Unter dem Grillrost ist die Klappe, um die Box zu öffnen und einen Gutschein oder ähnliches darin zu verstauen.



 
 

Dann habe ich heute auch die ersten Kekse gebacken - Schokobrocken


 - und meinen Punschkuchen, der gut eingewickelt mindestens 14 Tage in einem kühlen Raum ruhen sollte. Nach dem Backen wird er noch warm mit flüssigem Johannisbeergelee eingestrichen und dann nach dem erkalten bekommt er rundum den Schokoguß.

 
Seid ihr auch im Backfieber? Bei mir geht es morgen weiter. Liebe Grüße und genießt die Vorweihnachtszeit, eure Dagmar

 

Kommentare:

  1. Dein 'Grill' ist absolut Hammer, aber die Leckereien verlocken mich sehr.... Yummy! Dir einen schönen Abend! GLG, Valerie

    AntwortenLöschen
  2. Wie toll ist der denn,absolut genial,da wird deine Nachbarin aber Augen machen.
    Liebe Grüße
    Felicie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Dagmar,
    ich bin total geflasht......Wow, Wow, Wow, was für eine geniale Verpackung. Der Grill sieht fantastisch aus. Was für eine geniale Idee.
    Hmmmm wie lecker dein Gebäck ausschaut. Da möchte ich am liebesten sofort zugreifen. Ganz liebe Grüße von einer begeisterten Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Wow,der ist ja klasse,ich bin begeistert,und dein punschkuchen klingt und sieht abslout lekkaa aus *schmatz*
    wünsch dir ein schönes 2.Advendtswochende,der artztermin war noch nicht aufschlussreich,am montag werden noch untersuchungen folgen.

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Das ist einfach WOW...ganz, ganz toll Dagmar.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Yummy, von dem Punschkuchen nehme ich ein Stück und von den Schokobrocken natürlich auch. Weihnachtskalorien zählen nicht :D Der Grill ist der :)

    AntwortenLöschen