Mittwoch, 17. Dezember 2014

Käfer im Schnee





Diese Dekoration habe ich gestern für meinen Mann gemacht - Der Käfer war ursprünglich ein Oliv-grünes Recycling-Kunststoff-Modell, welches ich erst einmal mehrfach mit weißem Sprühlack bearbeitet habe, dann habe ich ihn mit Alcohol-Inks rot bemalt und die Reifen und Schweller mit Eding schwarz bemalt. Zum Schluß noch einige silberne Akzente gesetzt.
Die Tanne habe ich zuerst mit den Fingern mit Diamont Glaze eingeschmiert und dann weißen Glitzer darüber gestreut. Nach dem Trocknen habe ich sie mit Band auf dem Auto festgebunden.

Leider hatte ich keinen Streu-Schnee mehr, so mussten erst einmal Styropor-Kügelchen herhalten.







 

So sah der Käfer vorher aus nur in Oliv-Grün (das Foto ist aus dem Netz):
VW Käfer aus Kunststoff , 2 Stück_4

Kommentare:

  1. Eine ganz wunderbare Idee und Umsetzung, sieht einfach genial aus.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Eine originelle Dekoidee ! Der Käfer ist ja richtig schmuck geworden.
    LG Else

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schöööön! Was für eine tolle Idee! GLG, Valerie

    AntwortenLöschen
  4. So cool! Und es sieht viel größer aus, als es ist :o))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sarah - der Käfer ist schon so ca 10 cm lang denke ich ;o)

      Löschen
  5. Wie genial ist das denn?????????? Total schön!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Das ist einfach genial, Dagmar. Wunderbar!!!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  7. Hihi, was für eine witzige und geniale Idee, finde es klasse.

    AntwortenLöschen